Fabula Football App im Test

Vor- & Nachteile der risikofreien Wett-Applikation

Ihr habt Bock, einfach mal drauflos zu wetten ohne Angst vor eventuellen Verlusten? Dann hätten wir da eine Empfehlung für Euch: Die Fabula Football App. Mit diesem Spiel könnt Ihr völlig risikolos auf echte Fußballspiele setzen. Dazu bekommt Ihr beim Starten der Applikation einen virtuellen Willkommensbonus von 3.500 Chips zum Wetten.

Einloggen könnt Ihr Euch entweder mit Eurem Facebook-Account oder als Gast-User. Danach müsst Ihr eine der verfügbaren Sprachen in der App (u.a. Deutsch, Englisch, Türkisch) auswählen. Wir haben Fabula Football intensiv für Euch getestet und liefern Euch hier 3 Gründe, die für einen Download sprechen!

So funktioniert die Fabula Football App

Nach dem Start werden Euch automatisch die Top-Partien der kommenden Tage angezeigt. Durch einen Klick auf den Reiter „Spitzenspiele“ oben könnt Ihr weitere Spiele auswählen. Sucht Euch dafür zunächst eine Liga und anschließend die Matches aus, auf die Ihr virtuell wetten möchtet. Während die von Euch ausgewählten Spiele laufen, bekommt Ihr per Push-Nachrichten Live-Infos zu Toren, Karten, etc.

Eine Wette zu platzieren ist ganz einfach: Sucht Euch ein Match aus, wählt die Wettart (1×2, Over/Under, Wer schießt das nächste Tor?) und gebt an, wie viele Chips Ihr setzen möchtet. Standardmäßig ist der Einsatz auf 500 Chips festgelegt, durch einen Klick auf das Plus- oder Minus-Symbol könnt Ihr aber mehr bzw. weniger einsetzen. Abgeschlossen wird der Wettvorgang, indem Ihr auf „Wette kaufen“ klickt.

Wenn Ihr Eure Ergebnisse mit denen anderer Spieler vergleichen wollt, dann habt Ihr zwei Möglichkeiten: Einerseits könnt Ihr Euch unter Pools via Facebook mit Euren Freunden verbinden und eine eigene Wett-Liga erstellen. Anderseits ist auch ein Vergleich mit allen anderen Nutzern der Applikation möglich, die Rangliste findet Ihr nach einem Klick auf das Menü-Symbol oben rechts.

Technische Infos zur Fabula Football App

Die App ist sowohl bei iTunes als auch im Google Play Store erhältlich. Wenn Ihr sie mit einem Gerät von Apple wie dem iPad oder iPhone nutzen wollt, dann benötigt Ihr iOS 6.0 oder neuer. Bei einer Größe von 35,8 MB empfehlen wir Euch einen Download mit WLAN – damit geht’s auf jeden Fall zügig.

Seid Ihr Android-Nutzer, dann solltet Ihr beachten, dass die Größe der Applikation je nach Gerät variiert. Auch das erforderliche Betriebssystem kann von Smartphone zu Smartphone oder von Tablet zu Tablet abweichen.

Vor- & Nachteile der Fabula Football App

Vorteile

  • Wetten ganz ohne Risiko
  • Echte Fußballspiele
  • Mit Facebook-Freunden connecten

Nachteile

  • Nur Wetten auf Fußball möglich

Fazit zur Fabula Football App

Eine tolle Applikation zum Spielen. Mit Fabula Football könnt Ihr Wetten auf echte Fußballspiele ausprobieren – je nachdem, wie Ihr abschneidet, sind danach ja vielleicht auch richtige Sportwetten mit Echtgeld etwas für Euch. Schön finden wir den integrierten Liveticker, mit dem Ihr während der Matches immer up to date seid. Also: Klare Empfehlung unsererseits!

Alternativen zum Vergleich

Die BangTheBook App ist ganz ähnlich aufgebaut, ist aber auf US-Sports ausgerichtet. Wenn Ihr nicht nur auf bestimmte Sportarten virtuell wetten möchtet, dann empfehlen wir Euch den Gast-Login in der bet-at-home App – damit könnt Ihr nach Herzenslust auf alle verfügbaren Wettmärkte des Buchmachers setzen, ohne echtes Geld zu riskieren.