Final Kick App im Test

Elfmeter- und Freistoß-Fun auf Eurem Smartphone oder Tablet

Die Final Kick App verspricht Euch Elfmeter-Spannung und Fußball-Action für unterwegs. Spielt auf Eurem Smartphone gegen andere User und sammelt Punkte, um in den Ligen aufzusteigen und Trophäen zu gewinnen. Wir haben die App getestet und verraten Euch, wie Ihr sie bekommt und was sie kann.

Wie bekomme ich die Final Kick App?

Schritt 1)
App suchen
Die App findet Ihr mit Eurem iPhone oder iPad ganz klassisch im iTunes-Store. Diejenigen unter Euch, die ein Android-Endgerät nutzen werden im Google Play Sotre fündig. Die App heißt in beiden Stores ganz simpel „Final Kick“.

Schritt 2)
Installieren
Klick auf den Download Button und installiert anschließend die App. Nach dem Download installiert sich die App ganz von selbst und Ihr braucht nichts weiter beachten.

Schritt 3)
Starten
Im Anschluss könnt Ihr die App direkt starten und gleich loslegen. Ihr werdet direkt von einer Dame in Empfang genommen, die Euch erklärt wie Ihr schießt und als Torhüter Schüsse des Gegners pariert. Nachdem Ihr ein Tor erzielt und einen Ball gehalten habt, kann es direkt losgehen.

FAQ – Fragen & Antworten zur Final Kick App

Auf welchen Geräten läuft die App?
Die App läuft problemlos sowohl auf iOS als auch auf Android-Geräten. Auf sämtlichen Smartphones und Tablet-Modelllen werdet Ihr ungetrübten Spielspaß genießen können.

Wie funktioniert die App?
Nach dem Eingangstutorial könnt Ihr loslegen. Ihr tragt Eure Matches Gegeneinander als klassisches Elfmeterschiessen oder Freistoß-Shootout gegen andere User aus. Der Gewinner erhält Punkte und kann in Ligen und Wettbewerben Trophäen ergattern. Ihr seid immer im Wechsel mit Eurem Gegner entweder der Torhüter (mit dem Ziel, Tore zu verhindern) oder der Schütze (mit dem Ziel, Tore zu erzielen).

Gibt es Bonus-Inhalte?
Ja, es gibt eine Menge Bonusinhalte, die Ihr freischalten könnt. Anfangs startet Ihr in der zweiten Liga und könnt auch nur in dieser spielen. Über Siege und die Punkte daraus schaltet Ihr Euch weitere Wettbewerbe frei und könnt Trophäen gewinnen.

Was kostet die App?
Die App ist komplett kostenlos.

Fazit zur Final Kick App

Achtung, Suchtfaktor! Die App ist einfach und unkompliziert. Vom Start weg, werdet Ihr gut durch in das Spiel eingeführt und habt sofort einen extrem hohen Spielspaß. Wie das Spiel funktioniert, werdet Ihr auch sehr schnell herausbekommen haben und dann macht es einfach richtig süchtig. Die App hat das Zeug dazu, die neue Kult-App zu werden.

Die Elfmeterschießen und Freistoß-Shootouts gegen andere reale Gegner gehen schnell und machen irre viel Spaß. Das Handling ist recht einfach und schnell zu erlernen. Zudem gibt es eine Menge Bonusinhalte und viel, was Ihr im Game erreichen könnt. Ideal für unterwegs und zwischendurch, aber auch toll, um daheim entspannt ein wenig zu zocken.