Strictly 2+ App im Test

3 Fakten, warum sich ein Download nicht lohnt

Tipster-Apps haben oft ein großes Manko: Damit sie auf eine hohe Trefferquote verweisen und somit User von sich überzeugen können, empfehlen sie Tipps auf niedrige Quoten.

Das macht das Wetten wenig lukrativ, auch wenn es in der Statistik gut aussieht. Die Strictly 2+ Odds App wirbt schon im Namen damit, dass dies bei ihr nicht der Fall ist.

Stattdessen soll stets ein Minimum von ca. 1.50 gehalten werden, der Entsprechung vom englischen Quotenformat 1/2, oder kurz „2“. Wie das umgesetzt wird, haben wir uns genauer angesehen.

Was kann die Strictly 2+ App?

Nach dem Download und der Installation erscheinen als Startseite gleich die namensgebenden 2+ Odds.

In der Menü-Leiste kann man noch switchen zu „Super Single“, „Goal Scorer“ und „Live Scores“. Bei letzterem Punkt bedient sich die App einfach bei der Live Soccer Scores App.

Die optische Aufbereitung ist insgesamt wenig überzeugend. Unübersichtlich wird Text schlicht auf weißen Hintergrund gepackt; klickt man auf die einzelnen Partien, ist eine Gliederung im Text nur schwer nachzuvollziehen.

Zudem störten uns die immer wieder aufgehenden Werbe-Videos. Was die Quoten angeht, hält die App immerhin Wort, unter 1.40 findet man hier wirklich nichts. Aber viel höher als 1.50 geht es auch nicht.

Bei den meisten Neukunden-Boni kann man so die Mindestquote nicht erfüllen.

Technische Infos

Die Hersteller geben an, die App benötigt 3.8 MB Platz, laut Einstellungs-Bereich des Smartphones liegt der Bedarf aber etwa bei 22 MB – schon ein beträchtlicher Unterschied!

Download geht im WLAN dennoch sehr zügig. Die 4.1 Version des Android Betriebssystems soll reichen für ein problemlosen Betrieb. iPhone User finden die App im App Store nicht.

Fazit zur Strictly 2+ App

Zu viel Werbung, grässliche Grafik, kaum lohnende Quoten – diese drei Gründe sollten genug sein, um zu erklären, warum Ihr diese App nicht herunterladen müsst.

Wir empfehlen stattdessen die Bet3000 App – hier sind die Quoten nämlich top!