Live Tennis Rankings App im test

3 Gründe für den Download

In kaum einen Sport sind Weltranglisten so wichtige wie im Tennis. Sie haben auch einiges an Aussagekraft, werden sie doch ständig aktualisiert und nehmen jüngste Turnierergebnisse mit auf.

Dementsprechend sind sie auch ein wichtiger Hinweis für Wettfreunde, die gerne auf den Sport mit der Filzkugel tippen. Eine App, die sich intensiv den Ranglisten widmet, ist die Live Tennis Rankings App. Was sie kann und ob sich der Download lohnt, zeigen wir Euch hier.

Was kann die Live Tennis Rankings App?

Zunächst werdet Ihr gefragt, ob Ihr Werbeanzeigen sehen wollt, oder lieber die kostenpflichtige Version nutzen wollt.

Die Inhalte sind schnell erzählt: Für Herren, Damen und Doppel könnt Ihr die aktuelle Weltrangliste, die ATP Race Rangliste und Live-Resultate. Außerdem könnt Ihr sehen, welche die nächsten Turniere der Spieler sind.

Das interessanteste Feature ist aber die 5-Wochen-Prognose. Die Macher versuchen sich also an vorhersagen für die nächsten Turniere und die daraus resultierenden Punkte in der Rangliste.

So kann man sich ganz gut schon länger im Voraus ein Bild von der Form der Spieler. Allerdings ist das ganze nicht erklärt oder begründet. Die Prognosen bleiben also etwas undurchsichtig.

Ansonsten ist die App aber nett gemacht, läuft flüssig und die Werbung ist nicht übertrieben viel.

Technische Infos

Die 31,1MB belasten Euren Speicher nicht allzu sehr. Android Nutzer finden die App auch im Playstore.

Fazit zur Live Tennis Rankings App 

Die App hält, was der Name verspricht: Es gibt Tennis-Ranglisten. Dazu Live-Scores, und schon hat man das nötigste, was man wissen muss, um auf dem Laufenden zu sein. Es dürfte aber ruhig etwas mehr sein, finden wir.

Für den Download spricht:

  • Geringe Größe
  • Langzeit-Prognosen
  • wenig Werbung

Wenn Ihr auf Tennis wetten wollt, dann empfehlen wir Euch die Unibet App. Der Anbieter hat nämlich zu vielen Tennis-Turnieren coole Promos wie Freebets oder Quotenboosts für Euch.