iBetLive App im Test

3 Fakten, warum sich ein Download lohnt

Wo bekomme ich die beste Quote für meine Wette? Eine Frage, die alle Fans von Sportwetten ständig umtreibt. Die iBetLive App will Euch die Antwort auf diese Frage bieten. Ihr könnt jederzeit und von überall live die Quoten für Euren Tipp vergleichen & in Sekundenschnelle als Wette beim entsprechenden Anbieter platzieren. Wir haben die App ausgiebig getestet.

Was kann die iBetLive App?

Nachdem Ihr die App heruntergeladen und installiert habt, könnt Ihr sie öffnen und sofort nutzen. Auf der Startseite wird Euch das Match-Centre angezeigt. Hier werden Euch die aktuellen Spiele des Tages angezeigt. Mit dem Button oben rechts könnt Ihr auswählen, ob die angezeigten Spiele nach der Uhrzeit oder dem Wettbewerb sortiert werden sollen.

Mit dem Button oben links öffnet sich zudem das Menü. Hier könnt Ihr direkt zu allen Ligen und Matches navigieren. Wenn Ihr auf einen Wettbewerb geht, werden Euch alle Termine, Ergebnisse und Tabellen angezeigt.

Durch den Klick auf ein Match, öffnet sich ein Fenster, indem Ihr zu allen Informationen und Wetten für das entsprechende Spiel navigieren könnt. In der Leiste im oberen Bildbereich könnt Ihr ganz links zur aktuellen Live-Tabelle des Wettbewerbs navigieren. Rechts daneben ist ein kleiner Ball abgebildet. Klickt Ihr auf ihn, werden Euch der Austragungsort der Partie, sowie die Formkurve und Heim-, bzw. Auswärtsbilanz der Teams angezeigt.

Rechts neben dem kleinen Ball ist ein Emblem aus mehreren Balken abgebildet. Hier gelangt Ihr zu den Wettmärkten. Ihr könnt zwischen sechs unterschiedlichen Wettmärkten wählen (z.B. 1×2, Genaues Ergebnis oder Handicap) und Euch hierzu live die aktuellen Quoten von 20 Top-Anbietern anzeigen lassen. Durch einen Klick auf die Quote werdet Ihr direkt zu den Anbietern geleitet und könnt dort Euren Tippschein platzieren.

Ganz rechts könnt Ihr Euch zudem noch die aktuellen Aufstellungen anzeigen lassen. Bei Spielen, die bereits angepfiffen wurden, wird Euch ein Live-Ticker angezeigt, sodass Ihr immer auf dem Laufenden über alle aktuellen Entwicklungen bleibt.

Was uns beim Testen der App aufgefallen ist, sind die teilweise doch recht langen Ladezeiten. Mitunter müsst Ihr eine ganze Weile warten, bis sich die gewünschten Seiten aufbauen. Dies hängt logischerweise jedoch auch stark von Eurer Internetverbindung ab. Naturgemäß habt Ihr in einem WLAN mit Abstand den meisten Spaß mit dieser App. Bei schlechteren Verbindungen kann die Bedienbarkeit schon arg eingeschränkt sein.

Technische Infos

Für alle Apple-Geräte, wie das iPhone, iPad oder auch iPod Touch, ist iBetLive im AppStore zu bekommen. Der Download ist kostenlos. Ihr benötigt das Betriebssystem iOS 9.0 oder neuer, damit die App problemlos läuft. iBetLive hat eine Größe von 44,3 MB.

Solltet Ihr ein Android-Gerät nutzen, ist der Download etwas komplizierter, da Ihr die App nicht im Google Play Store bekommt. Über einige Internet-Portale ist der Download zwar möglich, jedoch mit Risiken behaftet, da wir die Vertrauenswürdigkeit dieser Portale nicht sicher garantieren können.

Fazit zur iBetLive App 

Die iBetLive App bietet Euch die Möglichkeit, immer die beste Quote am Markt für Eure Wette zu bekommen und bringt Euch somit bares Geld ein. Das Angebot an Matches lässt keine Wünsche offen, da alle bedeutenden Fußball-Wettbewerbe vertreten sind. Auch exotische Ligen sind dabei.

Ein paar Abzüge gibt es lediglich für die häufig etwas längeren Ladezeiten der einzelnen Seiten. Auch die Darstellung könnte noch etwas schöner sein. Die Funktionen der App halten jedoch alles, was der Anbieter verspricht.

Diese 3 Gründe machen den Download besonders empfehlenswert:

  1. Immer die beste Quote am Markt erhalten.
  2. Die Quoten werden live auf dem aktuellen Stand gehalten.
  3. Sofort Wetten von unterwegs aus platzieren.