FOS App im Test

Warum sich der Download lohnt

FOS, das steht für „Football or Soccer“. Die FOS App ist in erster Linie eine Livescore App, von denen es bekanntlich sehr viele gibt. Doch für Wettfreunde und speziell für Einsteiger im Sportwettenbereich ist sie sehr interessant.

Die FOS App erlaubt Euch nämlich, virtuell Wetten zu platzieren mit echten Quoten, sodass Ihr ohne Echtgeld-Einsatz erstmal schauen könnt, ob sich Eure Tipps auszahlen würden.

Ob das Ganze auch wie versprochen funktioniert, haben wir für Euch getestet.

Was kann die FOS App?

Der Startbildschirm zeigt Euch im Prinzip erstmal Eure persönlichen Einstellungen, auch wenn Ihr am Anfang natürlich noch keine habt. Ihr könnt Eure Lieblingsligen- und Spiele festlegen oder abrufen, wie sich Eure Wetten geschlagen hätten.

Am unteren Bildrand könnt Ihr zu Spielen des aktuellen Tages navigieren. Ein Klick auf eine der angezeigten Quoten und die App speichert Euren Tipp auf 1X2. Ihr könnt auch das Briefumschlag-Symbol anwählen und so Nachrichten zum Spiel erhalten.

Nach dem Spiel könnt Ihr dann über die Startseite sehen, ob Eure Wette gewonnen hätte und wie Ihr Euch im globalen Vergleich geschlagen hättet.

Weiterhin gibt es unten in der Navigationsleiste den „Explorer“. Darüber kommt Ihr zu allen Fußballigen und Wettbewerben weltweit. Dort könnt Ihr dann Tabelle, Ergebnisse, anstehende Paarungen und Live-Spiele einsehen. Zu den Livespielen gibt es Aufstellungen und sonstige Spielinfos.

Der Statistik-Bereich zu den jeweiligen Ligen beschränkt sich aber auf die Torschützenliste. Das anwählen der nachfolgenden Seiten der Liste ist außerdem etwas umständlich, da man rechts oben auf „Seite 1“ klicken muss, dann die Seite auswählt und noch mit „Done“ bestätigen muss.

Technische Infos

Mit 15,3 MB verbraucht die App nicht viel Platz und ist schnell zu laden. Ihr benötigt allerdings schon iOS 10.1 oder eine neuere Version des Betriebssystems. Ansonsten ist sie mit allen mobilen Apple-Geräten kompatibel. Im Play Store ist keine Version der FOS App verfügbar.

Fazit zur FOS App

Die App ist sehr nützlich, um einfach mal ein bisschen mit Wetten herumzuspielen und zu experimentieren, bevor man sich an die richtige Wett-Welt traut. Etwas mehr Statistiken wären nützlich, um nicht ganz ins Blaue hinein zu tippen. Dafür stehen praktisch alle Ligen der Welt zur Verfügung.

Diese 3 Gründe machen den Download besonders empfehlenswert:

  1. Test-Wetten Funktion.
  2. Schnelligkeit.
  3. Zuverlässigkeit.