Pferdewetten Apps – live wetten

DIe besten Pferdewetten Apps für iphone und Android Handys

Wer heutzutage online auf Pferde wetten möchte, hat da ja einige Möglichkeiten. Größere Buchmacher wie bwin, bet365, digibet oder Ladbrokes bieten mehr oder weniger interessante Pferdewetten Applikationen auf ihren Webseiten an. Zudem gibt es dann noch rein auf Pferde- und Hunderennen spezialisierte Wettanbieter, die zum Teil mehr als 30 Länder in Sachen Pferdewetten abdecken und hierfür Buchmacherquoten anbieten oder welche, die in den Kernländern des Pferderennesports an die Totalistatorsysteme der Rennbahnen angeschlossen sind und damit die gleichen Wettquoten anbieten, wie die Rennbahn selbst. Als Tipper zahlt man sozusagen in den großen Tote-Pool ein als ob man direkt auf der Rennbahn setzen würde. Eine Wettbörse wie betfair bildet echte Wettmärkte, hier sind die Quoten dann nochmal ganz anders.

Wer als Tipper gern per iphone oder Android Handy tippen möchte, der ist auf die am Markt verfügbaren Pferdewetten Apps angewiesen. Nicht jeder Buchmacher bietet eine Pferdewetten iphone oder Android App an. Bei diesen Apps gibt es erstmal zu beachten ob die App per Download aus dem Appstore geladen werden muss oder ob es sich um eine Web-App handelt, die man einfach ansteuern kann, ohne Download. Zudem kann man sich nicht bei jeder App beim Pferdewetten Buchmacher registrieren, diese Registrierung muss im Web erfolgen. Manche Pferdewetten Apps erlauben die Einzahlung und Auszahlung von Wettguthaben, andere nicht.

Hier unsere Aufstellung der 3 besten Pferdewetten Apps für Android und iphone/ipad:

 

Ein großer Vorteil der Web-Apps ist, dass man hier keinen Download benötigt und sich die App als iphone App oder Android App automatisch an das Display anpasst. Oftmals haben die Web-Apps auch die meisten Funktionen, die sie keine separate Applikation sind, sondern eine auf bestimmte Art dargestellte Form der eigentlichen Webseite. Eine moderne Web-App kann derzeit auf Devices (Smartphones / Tablets ) laufen wie Samsung Galaxy S2, S3, S3 LTE, Apple iphone 3,4,4S und 5, LG Optimus P936, HTC One X, S, One XL oder Motorola Razr, Sony Xperia & Blackberry. Auch das ipad/ipad mini, das Galaxy Tab oder das Nexus 7 funktionieren, wenn die gängige Web-App kompatibel zu Android ab 1.5 (Cupcake), bis 4.0 (Ice Cream Sandwich) is oder bei iOS ab iOS 4.0 (Multitasking) bis 7.0 (Siri). Symbian (Anna und Belle), Windows Phone 7 und WP8 und RIM OS.

Die Funktionalitäten der Pferdewetten Apps sind auf das Wesentliche reduziert, der Funktionsumfang ist aber von App zu App durchaus sehr unterschiedlich. Im Vordergrund steht erstmal die Rennauswahl. Hier kann man bei den meisten Apps erstmal von Land zu Land vorgehen oder per Datum und Uhrzeit sich die nächsten Rennen anzeigen lassen. Dann kann man die einzelnen Pferde auswählen und hat dazu bei manchen Anbietern wie Racebets oder Germantote Statistiken, welche die Rennsaison der Pferdes darstellen. Nicht alle Apps ermöglichen die Darstellung eines Livestreams, in der Ladbrokes App kann man sich bspw. viele Rennen live ansehen, das geht ebenso bei der Racebets App. Die Apps ermöglichen i.d.R. alle für die Pferdewette nötigen Wettarten. Das ist von Vorteil ggü. manchen Fußballwetten Apps, denn die können nicht jede Systemwette mobile abbilden, weil dazu der Wettschein meist zu klein ist. Bei Pferdewetten kann man auch Antepost oder Head-to-Head bei fast jeder App tippen. Die Statistikbereich sind unterschiedlich, ebenso muss man darauf achten, dass Zahlungen möglich sind oder nicht. Wenn man unterwegs ist und ein leeres Wettkonto hat, die bevorzugte App aber keine Zahlungen durchführen kann, steht man buchstäblich im Regen. Wichtig auch, ob die App wetten stornieren kann. Das ist ja im Web oft möglich, mobile nicht immer.

Fazit zu Pferdewetten Apps:
Der Markt hier ist noch recht jung. Mit den 3 in der Mitte des Artikels dargestellten Pferdewetten Apps für iphone und Android hat man die für den deutschen Markt schon sehr anständigen Wettsysteme auf einen Blick. Es gibt noch ein paar andere, wie gesagt kann man bei etablierten Buchmachern meist ebenso Pferdewetten mobile abgeben, wir raten aber den Fokus auf die racebets App zu legen. Der Spezialanbieter hat eigentlich das beste System im Web und als App.