Tipbet App

Mobil beim Newcomer wetten - auf Android, iOS, Blackberry & Windows Phone. Kein Download nötig.

Ihr seid auf der Suche nach der Tipbet App, um künftig von überall aus Eure Wetten zu platzieren. Hier seid Ihr goldrichtig. Unsere Fach-Redaktion hat die Mobilversion unter die Lupe genommen und erklärt Euch alles über Funktionen, Wettmärkte und Zahlungsarten. Toll: In nur 3 kleinen Schritten könnt Ihr direkt via App loswetten. Ihr erreicht Tipbet über: https://www.tipbet.com/de/online-sportwetten 

3 Schritte, um die Tipbet App sicher und schnell nutzen zu können:

Schritt 1)
Auswahl der App
Wählt die gewünschte Variante durch einen Klick auf unsere Buttons und schon öffnet sich die App ganz automatisch – ohne dass Ihr etwas installieren müsst.

Schritt 2)
Registrierung
Auf der Startseite findet Ihr in der unteren Zeile verschiedene Symbole. Klickt auf „Konto“ und scrollt dann auf der nächsten Seite etwas hinunter. Über „Jetzt kostenlos Amelden“ landet Ihr beim Registrierungsformular, in das Ihr die erforderlichen Daten eintragt. Das Formular ist komplett mobil-optimiert, sodass die Registrierung keine drei Minuten dauert.

Anschließend müsst Ihr noch kurz in Euer E-Mail-Postfach, wo sich nun eine Bestätigungsmail von Tipbet befinden sollte. Falls nicht, schaut im Spam-Ordner nach. Bestätigt den entsprechenden Link und schon ist das Wettkonto aktiviert.

Schritt 3)
Einzahlen und Wetten
Nun klickt Ihr wieder auf das Symbol „Konto“ und loggt Euch mit den erforderlichen Daten ein. Nun könnt Ihr via Kreditkarte, Skrill, SofortÜberweisung oder paysafecard Geld auf Euer Konto einzahlen und danach über den Reiter „Sport“ oder „Live“ Eure gewünschten Wetten platzieren.

Ist mein Smartphone kompatibel zur Tipbet App?

Davon ist stark auszugehen, denn diese App ist rein Web-basiert, was bedeutet, dass es sich um ein auf mobil optimiertes Abbild der Desktop-Version handelt. Somit könnt Ihr die App mit nahezu jedem Smartphone- oder Tablet-Betriebssystem nutzen. Wichtig: Nutzt stets die aktuellste Version, was übrigens auch für den verwendeten Browser gilt. Denn dann ist es vollkommen gleich, ob Ihr Safari, Firefox, Chrome, Opera oder Internet Explorer verwendet.

Mobiles Operating System:
Versionen:
Beispiel Endgeräte:
Apple iOS
(App Store / iTunes)
8.0, 8.1.X, 8.2, 8.3
9.0, 9.1.X
10.0, 10.1, 10.X
iPhone 6, 6S, Plus
iPhone 7, Plus
Android OS
(Google Play Store / .apk file)
4.4.X (KitKat)
5.X (Lollipop)
6.0.X (Marshmallow)
7.0.X (Nougat)
Galaxy S7
Xperia Z
Nexus 5
Galaxy Note7
WindowsPhone 8, 8.1
10 Mobile
Nokia Lumia Series
BlackberryOS 10Classic, Passport, PRIV

Gibt es eine Tipbet iOS App oder eine Tipbet Android App?
Nein, weder im AppStore noch bei Google Play werdet Ihr bei dieser Suche fündig werden. Das hat aber auch keine Nachteile. Ganz im Gegenteil. Durch den wegfallenden Download geht Ihr kein Risiko, Euch möglicherweise Software aufs Handy zu laden, die Viren oder ähnliches enthält. Außerdem seid Ihr nicht gezwungen, die Updates für eine App zu tätigen, da die Web App stets automatisch aktualisiert wird.

Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass ohne Installation natürlich auch kein Speicherplatz verschwendet wird. Damit Ihr nicht immer im Browser die Tipbet App suchen müsst, habe ich noch einen coolen Trick für Euch herausgefunden.

Tipp: Ruft die Tipbet App auf und klickt dann im Safari-Browser (iOS) auf unter „Einstellungen“ auf „Zum Home-Bildschirm“. Anschließend landet ein App-Icon auf Eurem Smartphone, sodass Ihr darüber immer schnell auf die mobile Seite zugreifen könnt. Funktioniert für Android übrigens auch.

Gibt es auch ein apk File für Android als Download?
Manche Mobilversionen wie beispielsweise die BetVictor App oder bet-at-home App gibt es auch als apk File, sodass Ihr sie für Android herunter laden könnt. Tipbet stellt bislang kein apk File zum Download bereit.

Es gibt zwar auf der Homepage den Navigationspunkt „Mobile“, wo man so etwas vermuten könnte. Dort wird aber lediglich erklärt, dass Ihr das Wett-Angebot auch als Mobilversion nutzen könnt – sprich sie die Seite optimal Eurer Bildschirmgröße anpasst.

Marke
Kompatible Geräte
SamsungGalaxy S5, S6, S7, Note, Tab, Edge, Edge+, Mini, Ace, A3, A5, A7, A, S, pro, Xcover 3
AppleiPhone 5, 5S, 5C, SE, 6, 6S, 7, Plus, iPad Air, Mini, Pro, 2, 3, 4
HTCNexus Series, One mini, max, M8 & M9, A9, A9s, S9, 10, Dual SIM
SonyXperia M5, Z5, ZR, E5, V, L, SP, ZL, XZ, X, Xa, Tablet Z4, Z3
LGX Power, mach, K8, K10, LTE, X cam, screen, G5, G4, s, c, Flex 2, V10, Class, 5X, Mini, G Pads 7.0, 8.0, 8.3, & 10.1
HuaweiP8, P9, lite, plus, Mate S, Y6
Microsoft (Nokia)550, 650, 950, XL, LTE, Dual SIM, Asha-Series
BlackberryPassport, Classic, Leap, DTEK50, Priv
TabletsSony Xperia Tablet, Z Series, Lenovo Thinkpad & Yoga Tablet, Asus MeMo & Fonepad, Nexus Series, Motorola Xoom 2, Acer Iconia Series
andereMotorola Zoom, Atrix, Defy, Moto G, Wiko Series, Acer Liquid Series, Asus ZenFone, OnePlus, Two, Fairphone

Im Chrome-Browser auf „Zum Startbildschirm hinzu“ tippen und fertig ist das Icon für die Schnell-Navigation. Bei anderen Browsern einfach mal über die Einstellungen nachschauen, dürfte aber ähnlich funktionieren.

Unser Fazit zur Kompatibilität
Mit der Tipbet App löst Ihr Euch von sämtlichen System-Zwängen, da diese Mobilversion unabhängig ihrer Betriebssysteme funktioniert – also auf iOS, Android, Blackberry Os und Windows Phone gleichermaßen gut. Sind Eure Geräte mit den aktuellen Versionen ausgestattet, bekommt Ihr keine Probleme. Falls nicht, einfach mal ein System-Update machen und schon sollte die App laufen. 

FAQ – Wichtige Fragen rund um die Tipbet App

Bietet die App alle von der Website bekannten Wettoptionen und –märkte?
Wie bereits erwähnt, ist diese App nichts weiter als ein auf mobile optimiertes Abbild der Website, sodass Ihr auf keinerlei Wettmärkte oder Sportarten verzichten müsst.

Wie kann ich feststellen, ob mein Smartphone oder Tablet mit der Tipbet kompatibel ist?
Das ist ganz einfach, dazu müsst Ihr mit Eurem Mobilgerät nur auf unsere Buttons klicken. Öffnet sich die Tipbet Seite mobil-gerecht, so ist Euer Gerät auch kompatibel.

Wie logge ich mich bei der Tipbet App ein?
Ihr klickt auf „Konto“ und werdet dann auf die Seite mit dem Login-Feld geleitet, wo Ihr Euch mit Benutzernamen sowie Passwort anmeldet.

Kann ich mobil ein- und auszahlen?
Ja, das ist kein Problem. Ihr könnt via Skrill, Neteller, Paysafecard, Kreditkarte, SofortÜberweisung oder Giropay via Smartphone Geld aufs Wettkonto buchen. Auszahlungen sind übrigens auch mobil möglich und erfordern keinen unnötigen Umweg über die Desktop-Version.

Kann ich den Tipbet Bonus auch mobil freispielen?
Klar, das ist kein Problem. Im Gegensatz zu manch anderem Buchmacher erlaubt Tipbet das mobile Freispielen.

Was passiert, wenn beim Platzieren einer Wette die Verbindung unterbrochen wird?
Wurde die Wette noch nicht platziert, müsst Ihr den Tipp erneut auswählen. Wurde der Einsatz bereits abgebucht, obwohl die Wette vor der Störung nicht platziert wurde, so meldet Euch beim Kundenservice, den Ihr unter [email protected] erreicht. Dieser wird das Problem dann beheben,

Kann ich die Tipbet App auch im Ausland nutzen?
Das hängt davon ab, ob in dem jeweiligen Land die maltesische Wettlizenz, durch die Tipbet reguliert ist, gültig ist. Ist dies der Fall, so benötigt Ihr nur ein ausländisches Mobilnetz oder eine gute WiFi-Verbindung.

Was für Alternativen gibt es?
In puncto Schnelligkeit ist die bet365 App kaum zu toppen. Wer für seine erste mobile Wette einen separaten Bonus sucht, sollte sich die Interwetten App holen.

Gibt es Zusatzangebote der Tipbet App neben Sportwetten?
Nein, da dieser Wettanbieter sich nur auf Sport- und Livewetten fokussiert hat, sodass weitere Angebote wie Casino oder Poker nicht vorhanden sind.

Fazit zu Tipbet und dem mobilen Angebot

Mit der Tipbet App könnt Ihr nichts verkehrt machen, was uns etwas überrascht. Denn viele Buchmacher sind beim Markt-Einstieg noch nicht so gut aufgestellt, Tipbet allerdings schon. Hier wird dem Kunden sofort versucht, die bestmögliche Perfomance zu bieten und das gelingt auch.

Schnelle Ladezeiten, einfache Registrierung, problemloses Ein- und Auszahlugen – das Ganze ohne Download oder Installation. Gefällt uns ausgesprochen gut. Probiert die App gleich aus, ist ja schließlich auch vollkommen kostenlos.

+ Plus:

  • Keine Installaton & kein Download
  • Einfache Mobil-Registrierung.
  • Zahlungen via App möglich.
  • Sehr gut strukturiert.

– Minus:

  • Keins gefunden.

Über Tipbet: Tipbet hat sich durch den Aufbau von Wettshops in den vergangenen Jahren einen Namen gemacht und bietet sein Produkt seit Ende 2015 auch online an. Dank zahlreicher Wettmärkte, attraktivem Bonus sowie guten Quoten ist der Buchmacher absolut konkurrenzfähig. Die Erteilung der maltesischen Wettlizenz erlaubt dem Anbieter, seine Wetten ganz legal in Deutschland zu offerieren.