redbet App

Die redbet App für iOS & Android - ohne Download nutzbar

Seit 2004 ist redbet online unterwegs, von einem Rookie kann also nicht mehr die Rede sein. Bisher setzte das Unternehmen allerdings voll auf die Schiene Casino und Live Casino. Schon bald soll der Bereich Sportwetten hinzukommen, der dann selbstverständlich auch mobil nutzbar ist. Wir haben die redbet App schon mal für Euch getestet und verraten Euch, wie Ihr sie ohne Download verwenden könnt! Hier gehts zur Seite des Anbieters: https://www.redbet.com/de

3 Schritte, um die redbet App sicher & schnell nutzen zu können:

Schritt 1)
Auswahl der App
Nach einem Klick auf unseren Button gelangt Ihr direkt zur Startseite von redbet. Wenn Ihr dabei ein Smartphone oder Tablet nutzt, so öffnet sich die mobile Version der Seite automatisch und passt sich optimal an die Bildschirmgröße Eures Geräts an.

Schritt 2)
Registrierung

Klickt nun auf den roten Button „Anmelden“, um Euch bei redbet zu registrieren. Dazu müsst Ihr das Formular ausfüllen, das sich jetzt öffnet. Kurze Zeit später erhaltet Ihr eine E-Mail mit einem Aktivierungslink. Sobald Ihr diesen angeklickt habt, ist die Registrierung abgeschlossen.

Schritt 3)
Einzahlen und Wetten

Jetzt könnt Ihr erstmals Geld auf Euer Wettkonto überweisen. Dazu stehen Euch verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung, zum Beispiel Neteller, Skrill und Kreditkarten. Auf PayPal müsst Ihr leider (noch) verzichten. Wenn das Geld auf Eurem Konto eingegangen ist, könnt Ihr mit dem Wetten beginnen.

Ist mein Smartphone kompatibel zur redbet App?

In unserem Test haben wir die Applikation mit verschiedenen mobilen Endgeräten ausprobiert. Dabei ist uns kein Smartphone oder Tablet aufgefallen, mit dem sie nicht funktioniert hätte. Insofern dürfte die redbet App auch bei Euch problemlos laufen.

Gibt es eine redbet iOS App oder Android App?
Nein, aber das ist gar nicht weiter schlimm. Schließlich könnt Ihr die Web App ganz einfach über Euren mobilen Browser nutzen.

Ein Download wäre ohnehin nicht empfehlenswert, da die Gefahr, dass Ihr Euch schädliche Fremdsoftware einfangt (vor allem bei den nicht im Play Store verfügbaren APK Files), ziemlich groß wäre. Zudem sind Web Apps im Vergleich zu nativen Apps meist schneller und weniger fehleranfällig.

Tipp: Falls Ihr Euch dennoch ein Icon der App auf Eurem Startbildschirm anlegen wollt – das ist kein Problem. Nutzt dazu einfach die Funktion „Zum Home-Bildschirm“ (Safari/iOS) oder „Zum Startbildschirm hinzu“ (Chrome/Android). Andere Browser haben ebenfalls eine solche Funktion, die nur ein wenig anders benannt ist.

Gibt es ein apk File für Android zum Download?
Android-Nutzern dürfte bekannt sein, dass es Mobilversionen verschiedener Buchmacher auch als apk File gibt. Von redbet gibt es so etwas bislang nicht. Ist ja auch eigentlich gar nicht nötig, denn die Mobilversion ist ohne Download mindestens genauso gut nutzbar.

Hersteller / Gerät
Modelle
SamsungGalaxy Nexus, Ace, Galaxy S2, S3, S4, S5, S6, S6 Edge, Galaxy Mini, Y, X, Note, Note 2 sowie die Tablets Tab, tab 2, Tab 10.1
AppleiPhone 3, 3GS, 4, 4s, 5, 5S and 5C, 6, 6s, 6s Plus, SE, 7, 7 Plus, X und die 8er Serie
HTCOne X, XL, S, V, Aria, Desire, Hero, Incredible S, Legend, Magic, Desire Z, Wildfire, Sensation, Sensation XL, Wildfire S
SonyXperia Arc, Neo, X10 und die Xperia Serie
BlackberryZ30, Z10, Q5 & Q10, Curve, Bold, Torch, Classic
TabletsSony Xperia Tablet Z LTE, Samsung Galaxy Tab 8.0, Lenovo Thinkpad Tablet, Motorola Xoom 2, HTC Flyer, Huawei Mediapad etc.
andereMotorola Zoom, LG Nexus, Google Nexus Tablet, Nexus 7 LG Optimus, Motorola Atrix, Motorola Defy, Huawei Ascend, Nokia & Microsoft Lumia Serie

Unser Fazit zur Kompatibilität
Wir sind in unserem Test auf kein Smartphone oder Tablet gestoßen, auf dem die Web App von redbet nicht funktioniert hat. Deshalb fällt unser Fazit hinsichtlich der Kompatibilität absolut positiv aus.

FAQ – Wichtige Fragen rund um die redbet App

Bietet die App alle von der Website bekannten Wettoptionen und -märkte?
Bisher gibt es den Bereich „Sportwetten“ noch nicht, das soll sich aber bald ändern. Wir können Euch aber sagen, dass Ihr alle sonstigen Funktionen der Homepage auch mobil nutzen könnt.

Wie kann ich feststellen, ob mein Smartphone oder Tablet mit der redbet App kompatibel ist?
Ein Blick in unsere Tabelle oben sollte in den meisten Fällen genügen, um sicher zu sein. Wenn Euer Smartphone/Tablet dort nicht aufgeführt ist, heißt es: Probieren geht über Studieren.

Wie logge ich mich bei der redbet App ein?
Klickt auf der Startseite auf den Button „Einloggen“ und gebt anschließend Eure E-Mail-Adresse sowie das Passwort ein.

Kann ich mobil ein- und auszahlen?
Selbstverständlich. In der mobilen Version könnt Ihr die gleichen Ein- und Auszahlungsmethoden nutzen wie in der Desktop-Version.

Gibt es einen redbet Bonus?
Ja, Ihr erhaltet 50% auf die erste Einzahlung bis 100€. Dazu müsst Ihr mindestens 20€ bei Eurer ersten Einzahlung aufs Wettkonto überweisen. Um den Neukundenbonus freizuspielen, bedarf es einer 11-maligen Umsetzung zur Mindestquote 2.00. Dafür werden Euch 30 Tage Zeit gewährt.

Was passiert, wenn beim Platzieren einer Wette die Verbindung unterbrochen wird?
Normalerweise ist das kein Thema, denn in einem solchen Fall wird eine Wette nicht gewertet. Sollte trotzdem Geld von Eurem Konto abgegangen, aber keine Wette platziert worden sein, empfiehlt sich eine sofortige Kontaktaufnahme mit dem Kundenservice. Dieser ist bspw. via Live-Chat oder Telefon-Hotline gut erreichbar.

Kann ich die redbet App auch im Ausland nutzen?
redbet ist in Besitz der Wettlizenz von Malta. In all den Ländern, in denen diese akzeptiert wird, ist ein Wetten in aller Regel kein Problem.

Gibt es Zusatzangebote bei redbet neben Sportwetten?
Mit Casino und Live Casino hat sich redbet inzwischen schon einen Namen gemacht. Demnächst soll auch noch der Bereich Poker folgen.

Was gibt es für Alternativen zur redbet App?
Noch hat redbet keinen Sportwetten-Bereich. Bis sich das ändert, können wir Euch die Nutzung der bet365 App und der Interwetten App empfehlen. Beide Anbieter sind sehr erfahrene Buchmacher, die zudem interessante Bonus-Angebote im Programm haben.

Fazit zu redbet und dem mobilen Angebot

Wenn redbet – und davon gehen wir aus – mit dem bald verfügbaren Sportwetten-Bereich genauso auftrumpft wie mit Casino, dann dürfen wir uns freuen. Die aktuelle Version der Web App ist einsteigerfreundlich und überzeugt mit einer einfachen Navigation. Zudem sind alle aus der Desktop-Version bekannten Funktionen auch mobil verfügbar.

+ Plus:

  • Download & Installation nicht notwendig.
  • Leicht verständliche Navigation.
  • Schnell & fehlerfrei.
  • Bonus mobil freispielbar.
  • Wettprogramm & Zahlungsmethoden vollständig vorhanden.

– Minus:

  • Kein Minus.

Über redbet:
Schon bald will redbet, das inzwischen seit einiger Zeit in den Bereichen Casino und Live Casino unterwegs ist, in Sachen Sportwetten angreifen. Das Unternehmen weiß mit einem guten Kundenservice zu überzeugen, allerdings gehört der Neukundenbonus nicht unbedingt zu den besten am Markt. Insgesamt ist redbet aber durchaus zu empfehlen, auch hinsichtlich Sicherheit und Seriosität – dafür spricht die gültige Wettlizenz der maltesischen Regierung.