NordicBet App

Egal ob iOS, Android, Windows Phone oder Blackberry - die NordicBet läuft überall. Wie Ihr sie nutzt, lest Ihr hier!

Lange blieb es Kunden aus Deutschland verwehrt, bei NordicBet Wetten zu platzieren. Inzwischen steht das Angebot des erfahrenen Buchmachers hierzulande wieder zur Verfügung. Und das beinhaltet auch eine tolle App, die sowohl heruntergeladen werden kann, aber ebenso ohne Download nutzbar ist. Wie Letzteres funktioniert und warum eine Web App Vorteile gegenüber einer nativen App hat, verraten wir Euch im Folgenden! Ihr gelangt über folgende Seite zu NordicBet: https://www.nordicbet.com/de

3 Schritte, um die NordicBet App sicher & schnell nutzen zu können:

Schritt 1)
Auswahl der App
Durch einen Klick auf unseren Button werdet Ihr ohne Umschweife zur Homepage des Buchmachers weitergeleitet. Nutzt Ihr dabei ein Smartphone oder Tablet, so öffnet sich die Web App automatisch und passt sich optimal an die Bildschirmgröße Eures Geräts an.

Schritt 2)
Registrierung

Mittig auf der Startseite sind zwei Buttons zu sehen: Bereits registrierte Nutzer wählen den Button „Einloggen“, Neukunden klicken auf „Registrieren“. Das Anmeldeformular ist dabei ziemlich genauso aufgebaut wie in der Desktop-Version und in wenigen Minuten zu durchlaufen.

Schritt 3)
Einzahlen und Wetten

Nachdem Ihr Euch eingeloggt habt, gibt es zwei neue Buttons: „Einzahlen“ und „Ausloggen“. Um Geld auf Euer Konto zu überweisen, wählt Ihr logischerweise Ersteren aus und entscheidet Euch dann für eine Zahlungsmethode. Auf PayPal müsst Ihr allerdings verzichten. Nachdem Ihr erstmals Geld eingezahlt habt, könnt Ihr mit dem Wetten beginnen.

Ist mein Smartphone kompatibel zur NordicBet App?

Davon gehen wir ganz stark aus. Uns ist jedenfalls bisher kein Smartphone oder Tablet untergekommen, mit dem man die Web App nicht nutzen könnte.

Marke
Kompatible Geräte
SamsungGalaxy S5, S6, S7, Note, Tab, Edge, Edge+, Mini, Ace, A3, A5, A7, A, S, pro, Xcover 3
AppleiPhone 5, 5S, 5C, SE, 6, 6S, 7, Plus, iPad Air, Mini, Pro, 2, 3, 4
HTCNexus Series, One mini, max, M8 & M9, A9, A9s, S9, 10, Dual SIM
SonyXperia M5, Z5, ZR, E5, V, L, SP, ZL, XZ, X, Xa, Tablet Z4, Z3
LGX Power, mach, K8, K10, LTE, X cam, screen, G5, G4, s, c, Flex 2, V10, Class, 5X, Mini, G Pads 7.0, 8.0, 8.3, & 10.1
HuaweiP8, P9, lite, plus, Mate S, Y6
Microsoft (Nokia)550, 650, 950, XL, LTE, Dual SIM, Asha-Series
BlackberryPassport, Classic, Leap, DTEK50, Priv
TabletsSony Xperia Tablet, Z Series, Lenovo Thinkpad & Yoga Tablet, Asus MeMo & Fonepad, Nexus Series, Motorola Xoom 2, Acer Iconia Series
andereMotorola Zoom, Atrix, Defy, Moto G, Wiko Series, Acer Liquid Series, Asus ZenFone, OnePlus, Two, Fairphone

Gibt es eine NordicBet iOS App oder Android App?
Ja, allerdings würden wir Euch aus verschiedenen Gründen von einem Download abraten. Der offensichtlichste ist zweifellos, dass eine native App ohne Probleme auf viele Eurer Daten zugreifen kann. Das ist bei einer Web App – also einer, die Ihr nur über Euren mobilen Browser aufruft – nicht der Fall.

Zudem besteht, wenn Ihr auf einen Download verzichtet, nicht die Gefahr, dass Ihr Euer mobiles Endgerät mit schädlicher Fremdsoftware infiziert. Und nicht zuletzt ist es in der Regel so, dass eine Web App schneller läuft als eine native App.

Tipp: Auch die Web App könnt Ihr Euch als Icon abspeichern. Nutzt dazu die Browser-Funktion „Zum Home-Bildschirm“ (Safari/iOS) oder „Zum Startbildschirm hinzu“ (Chrome/Android). Andere Browser verfügen ebenfalls über eine solche Funktion, die in den meisten Fällen ähnlich benannt ist.

Unser Fazit zur Kompatibilität
Die NordicBet App funktioniert garantiert ohne Download auf allen gängigen Smartphones oder Tablets, von daher fällt unser Fazit positiv aus. Überlegt Euch also gut, ob es unbedingt nötig ist, die App herunterzuladen. Wir meinen: Nein, die Web App reicht vollkommen aus und ist vor allem sicherer.

Mobiles Operating System:
Versionen:
Beispiel Endgeräte:
Apple iOS
(App Store / iTunes)
8.0, 8.1.X, 8.2, 8.3
9.0, 9.1.X
10.0, 10.1, 10.X
iPhone 6, 6S, Plus
iPhone 7, Plus
Android OS
(Google Play Store / .apk file)
4.4.X (KitKat)
5.X (Lollipop)
6.0.X (Marshmallow)
7.0.X (Nougat)
Galaxy S7
Xperia Z
Nexus 5
Galaxy Note7
WindowsPhone 8, 8.1
10 Mobile
Nokia Lumia Series
BlackberryOS 10Classic, Passport, PRIV

FAQ – Wichtige Fragen rund um die NordicBet App

Bietet die App alle von der Website bekannten Wettoptionen und -märkte?
Alle Wettoptionen und -märkte sind komplett vorhanden, hierbei müsst Ihr mobil keinerlei Einschränkungen hinnehmen.

Wie kann ich feststellen, ob mein Smartphone oder Tablet mit der NordicBet App kompatibel ist?
Schaut dazu einfach mal in unsere Übersichtstabelle oben. Sollte Euer mobiles Endgerät dort nicht aufgeführt sein, solltet Ihr es einfach mal testen. Aber wie gesagt: Normalerweise läuft die Web App auf allen gängigen Smartphones/Tablets.

Wie logge ich mich bei der NordicBet Sportwetten App ein?
Dazu müsst Ihr auf der Startseite nur auf den Button „Einloggen“ klicken und anschließend Euren Benutzernamen sowie das Passwort eintippen.

Kann ich mobil ein- und auszahlen?
Ja, allerdings müsst Ihr mobil ohne die Zahlungsarten Sofortüberweisung und Banktransfer auskommen. Alle anderen Methoden (z.B. Kreditkarten, Skrill und Neteller) sind auch in der Web App vorhanden.

Kann ich den NordicBet Bonus auch mobil freispielen?
NordicBet bietet Euch eine 20€ Gratiswette auf die erste Einzahlung. Diese könnt Ihr mobil beanspruchen und auch freispielen.

Was passiert, wenn beim Platzieren einer Wette die Verbindung unterbrochen wird?
Das ist natürlich ärgerlich, aber in der Regel kein Problem. Normalerweise könnt Ihr an der Stelle weitermachen, an der Ihr rausgeflogen seid, sobald die Verbindung wieder da ist. Sollte – was für gewöhnlich nicht passiert – Geld abgebucht, aber keine Wette platziert worden sein, empfehlen wir Euch die umgehende Kontaktaufnahme mit dem Kundenservice. Die kompetenten Mitarbeiter werden Euch sicher helfen können.

Kann ich die NordicBet App auch im Ausland nutzen?
Ja, allerdings kann es sein, dass Ihr die App nur dort nutzen könnt, wo die maltesische Wettlizenz gültig ist. Von der Regierung Maltas ist NordicBet nämlich lizenziert.

Was für Alternativen gibt es?
Hinsichtlich mehrerer Zahlungsoptionen ist die bet365 App schwer zu toppen. Wer einen extra Mobilbonus will, sollte die betcart App nutzen.

Gibt es Zusatzangebote der NordicBet App neben Sportwetten?
Ja, und sogar ziemlich viele: So habt Ihr Zugriff auf die Bereiche Casino, Live Casino und Poker.

Fazit zu NordicBet und dem mobilen Angebot

Die NordicBet App kann mit einem tollen Design aufwarten, auch für Einsteiger ist sie durchaus empfehlenswert. Ihr habt Zugriff auf das komplette Wettprogramm, leider aber nicht auf alle Zahlungsarten aus der Desktop-Version.

+ Plus:

  • Weder Download noch Installation erforderlich.
  • Für Einsteiger leicht verständlich.
  • Komplettes Wettprogramm verfügbar.
  • Bonus mobil freispielbar.
  • Tolles Design.

– Minus:

  • Nicht alle Zahlungsmethoden mobil vorhanden.

Über NordicBet:
Zum Start der Olympischen Winterspiele 2002 in Salt Lake City wurde auch NordicBet ins Leben gerufen. Der ursprünglich skandinavische Buchmacher punktet in den Bereichen Seriosität (Lizenz von der Regierung Maltas) und Wettprogramm. NordicBet verfügt außerdem über einen schnellen wie kompetenten Kundenservice und ist offizieller Partner der Champions Hockey League und der Svenska Hockeyligan.