Bethard App

Die Bethard App für Euer Smartphone: Ganz egal, ob Ihr iOS, Android, Windows Phone oder Blackberry nutzt - hier findet Ihr sie!

Im Folgenden möchten wir Euch die Bethard App näher bringen. Bei diesem Buchmacher werdet Ihr aktuell keine native App finden, sondern könnt sie ausschließlich über Euren Smartphone- oder Tablet-Browser nutzen. Wir zeigen Euch, welche Vorteile das hat und verraten Euch alles, was Ihr sonst noch zur sogenannten Web-App wissen solltet! Ihr gelangt zu Bethard über folgende Seite: https://www.bethard.com/

3 Schritte, um die Bethard App sicher & schnell nutzen zu können:

Schritt 1)
Auswahl der App
Mit einem Klick auf unseren Button werdet Ihr auf direktem Wege zur Web App weitergeleitet, zumindest wenn Ihr die Seite via Tablet oder Smartphone aufruft. Falls Ihr das mit Eurem PC oder Laptop macht, gelangt Ihr natürlich auf die normale Homepage.

Schritt 2)
Registrierung

Das ist auch über die App gar kein Problem. Klickt einfach rechts oben auf das Menü-Symbol. Daraufhin öffnet sich eine Seite mit sechs Buttons, einer davon heißt „Konto eröffnen“. Jetzt könnt Ihr Euch ganz bequem bei Bethard registrieren.

Schritt 3)
Einzahlen und Wetten

Im eingeloggten Modus seht Ihr im Menü erneut sechs Buttons, dieses Mal aber mit unterschiedlichen Bezeichnungen. Hier findet Ihr nun den Button „Einzahlung“. Wählt eine der Methoden aus (die übrigens die gleichen sind wie in der Desktop-Version), macht eine Einzahlung und schon kann das Wetten beginnen.

Ist mein Smartphone kompatibel zur Bethard App?

Da müsst Ihr normalerweise überhaupt keine Bedenken haben. Was auch immer Ihr nutzt – ob nun ein iPhone, ein Android-Gerät, ein Windows Phone oder aber ein Blackberry – die Web App sollte problemlos darauf laufen.

Mobiles Operating System:
Versionen:
Beispiel Endgeräte:
Apple iOS
(App Store / iTunes)
8.0, 8.1.X, 8.2, 8.3
9.0, 9.1.X
10.0, 10.1, 10.X
iPhone 6, 6S, Plus
iPhone 7, Plus
Android OS
(Google Play Store / .apk file)
4.4.X (KitKat)
5.X (Lollipop)
6.0.X (Marshmallow)
7.0.X (Nougat)
Galaxy S7
Xperia Z
Nexus 5
Galaxy Note7
WindowsPhone 8, 8.1
10 Mobile
Nokia Lumia Series
BlackberryOS 10Classic, Passport, PRIV

Gibt es eine Bethard iOS App oder Android App?
Nein, so etwas gibt es nicht. Der Buchmacher hat keine native App auf dem Markt, sondern nur eine Web App. Das sollte Euch aber nicht stören, im Gegenteil: Die Web App hat gegenüber der nativen App nämlich einige Vorteile.

So könnt Ihr Euch bspw. sicher sein, dass Ihr Euch keine schädliche Fremdsoftware auf Eurem Smartphone oder Tablet einfangt. Ebenfalls von Vorteil ist, dass Ihr ohne Download natürlich auch keinen Speicherplatz verschwendet und Web Apps für gewöhnlich schnellere Ladezeiten haben als native Apps.

Der vielleicht wichtigste Aspekt, der gegen Downloads von Apps spricht, ist dieser hier: Ihr müsst keine persönlichen Daten von Euch preisgeben. Schließlich hat jede native App Zugriff auf Euer mobiles Endgerät.

Tipp: Bei Safari (iOS) oder Chrome (Android) gibt es einen Button, der entweder „Zum Home-Bildschirm“ oder „Zum Startbildschirm hinzu“ heißt. So könnt Ihr die Web App als Icon speichern. Bei anderen Browsern gibt es eine analoge Funktion.

Unser Fazit zur Kompatibilität

Wir können natürlich verstehen, wenn dem einen oder anderen von Euch native Apps lieber sind. Allerdings denken wir, dass es genug Argumente gibt, die für die Web App sprechen. Da diese – nach unseren Erfahrungen – auf jedem mobilen Endgerät nutzbar ist, gibt es daran rein gar nichts auszusetzen.

Marke
Kompatible Geräte
SamsungGalaxy S5, S6, S7, Note, Tab, Edge, Edge+, Mini, Ace, A3, A5, A7, A, S, pro, Xcover 3
AppleiPhone 5, 5S, 5C, SE, 6, 6S, 7, Plus, iPad Air, Mini, Pro, 2, 3, 4
HTCNexus Series, One mini, max, M8 & M9, A9, A9s, S9, 10, Dual SIM
SonyXperia M5, Z5, ZR, E5, V, L, SP, ZL, XZ, X, Xa, Tablet Z4, Z3
LGX Power, mach, K8, K10, LTE, X cam, screen, G5, G4, s, c, Flex 2, V10, Class, 5X, Mini, G Pads 7.0, 8.0, 8.3, & 10.1
HuaweiP8, P9, lite, plus, Mate S, Y6
Microsoft (Nokia)550, 650, 950, XL, LTE, Dual SIM, Asha-Series
BlackberryPassport, Classic, Leap, DTEK50, Priv
TabletsSony Xperia Tablet, Z Series, Lenovo Thinkpad & Yoga Tablet, Asus MeMo & Fonepad, Nexus Series, Motorola Xoom 2, Acer Iconia Series
andereMotorola Zoom, Atrix, Defy, Moto G, Wiko Series, Acer Liquid Series, Asus ZenFone, OnePlus, Two, Fairphone

FAQ – Wichtige Fragen rund um die Bethard Sportwetten App

Bietet die App alle von der Website bekannten Wettoptionen und -märkte?
Die Web App bietet nicht nur eine gute Struktur, welche die Bedienung auch für Einsteiger leicht macht. Ihr findet hier zudem das komplette Wettprogramm, dass es auch in der Desktop-Version gibt.

Wie kann ich feststellen, ob mein Smartphone oder Tablet mit der Bethard App kompatibel ist?
Schaut einfach in der oben stehenden Tabelle nach, ob Euer mobiles Endgerät dabei ist. Ansonsten hilft natürlich auch, es einfach mal auszuprobieren.

Wie logge ich mich bei der Bethard App ein?
Im Menü findet Ihr die schon angesprochenen sechs Buttons. Zu diesen gehört auch den Button „Einloggen“.

Kann ich mobil ein- und auszahlen?
Ja, das ist kein Problem. Die angebotenen Zahlungsmethoden findet Ihr mit einem Klick auf den entsprechenden Button im Menü (eingeloggter Modus). Auf PayPal müsst Ihr allerdings verzichten.

Kann ich den Bethard Bonus auch mobil freispielen?
Ja, das funktioniert genauso gut wie in der Desktop-Version.

Was passiert, wenn beim Platzieren einer Wette die Verbindung unterbrochen wird?
So etwas sollte natürlich nicht passieren, dennoch kann es immer mal vorkommen. Normalerweise solltet Ihr, wenn das Signal wieder da ist, an der gleichen Stelle sein wie zuvor. Dabei müsst Ihr eigentlich nicht befürchten, Geld zu verlieren.

Zur Sicherheit solltet Ihr aber natürlich checken, ob sich an Eurem Kontostand etwas getan hat. Wurde Geld abgebucht, die Wette aber nicht platziert, dann empfehlen wir Euch eine schnelle Kontaktaufnahme mit dem Kundenservice.

Kann ich die Bethard App auch im Ausland nutzen?
Der Buchmacher ist von der maltesischen Regierung lizenziert. Es kann also sein, dass Ihr nur in den Ländern, in dem diese Lizenz Gültigkeit besitzt, bei Bethard wetten könnt. Wenn Ihr es probieren wollt, dann empfehlen wir Euch, dazu eine WiFi-Verbindung zu nutzen.

Was für Alternativen gibt es?
In puncto Ladezeiten ist die Tppster App eine gute Alternative, den mit ihr geht die Wettabgabe wirklich flott. Wer einen extra Mobilbonus wünscht, findet diesen bei der betcart App.

Gibt es Zusatzangebote der Bethard App neben Sportwetten?
Ja, der Buchmacher bietet in seiner Web App auch Casino und Live-Casino an.

Fazit zu Bethard und dem mobilen Angebot

Die Web App von Bethard kann sich absolut sehen lassen. Sie punktet mit einem tollen Design und einem leicht zu verstehenden Aufbau. Weitere Vorteile sind, dass Ihr Zugriff auf das komplette Wettprogramm und alle Zahlungsarten habt, die Euch auch in der Desktop-Version zur Verfügung stehen.

+ Plus:

  • Weder Download noch Installation notwendig.
  • Tolles, einsteigerfreundliches Design.
  • Komplettes Wettprogramm verfügbar.
  • Alle Zahlungsmethoden auch mobil vorhanden.
  • Registrierung funktioniert schnell und einfach.

– Minus:

  • Teils etwas längere Ladezeiten.

Über Bethard:
Das Unternehmen hat zunächst komplett auf den Bereich „Casino“ gesetzt, ist seit Kurzem aber auch auf dem Sportwetten-Markt unterwegs. Bethard ist durch die Regierung Maltas lizenziert, steht also für Seriosität und sicheres Wetten. Dem Buchmacher ist zudem das Thema „Spielsuchtprävention“ sehr wichtig – viele Infos dazu gibt es unter dem Reiter „Verantwortungsvolles Spielen“. Für diesen Wettanbieter spricht zudem sein toller Kundenservice.